Get Adobe Flash player

Kontaktdaten

Klaus Sauter
Stahlhandel & Präzisionsteile

Robert-Zapp-Str. 6-8
D-40880 Ratingen

Fon: 02102-12 60 93
Fax:  02102-12 60 98

QR-Code


Werkstoffdatenblatt Cf 53 - 1.1213

Der Werkstoff für Linearwellen mit

• guter Induktivhärtbarkeit

• hoher Verschleißfestigkeit

Geeignet für den gehobenen Einsatz im Bereich Linearführungen, Führungssäulen, Richtwalzen und Holme.

Richtanalyse

Cf 53

C

Si

Mn

P

S

Al

 

min.

0,50

0,15

0,40

 

 

0,02

 

max.

0,57

0,35

0,70

0,025

0,035

0,05

 

Mechanische Eigenschaften

DIN-Bezeichnung

Ø-Bereich

[mm]

Streckgrenze

Re

[N/mm²],  mind.

Zugfestigkeit

Rm

[N/mm²]

Dehnung

A5

[%], mind.

Härte

 

HB

Cf 53

Ø 100

340

610 -760

16

180 - 220

Technische Spezifikation

Durchmessertoleranz I ISO-Toleranzfeld h6/h7 (analog DIN 59360)
Fixlängen Längentoleranz +/- 1 mm
Geradheit <   Abm. 10 mm        = 0,3 mm/m (Schlag max.0,60mm/m)
>= Abm. 10-20 mm   = 0,2 mm/m (Schlag max.0,40mm/m)
>= Abm. 20-100 mm = 0,1 mm/m (Schlag max.0,20mm/m)
Rundheit ½ DIN-Toleranz
Oberflächenrauhigkeit Ra max. 0,35 µm
Oberflächenhärte 60 - 64 HRC
Einhärtetiefe Ø   5-10 = 0,4 - 1,0 mm           Ø 12-18 = 0,6 - 1,5 mm
Ø 20-30 = 0,9 - 2,0 mm           Ø 32-50 = 1,5 - 2,6 mm
Ø 60-80 = 2,2 - 3,2 mm           Ø  > 80  = 3,0 - 4,5 mm
Sonderausführung Maßhartverchromt 

Dicke der Chromschicht                10 +/- 5 µm
Härte der Chromschicht                
m 800 HV